Kokosnussbecher für die Strand & Beachparty

Bei jeder Beachparty oder Poolparty gerne gesehen: Kokosnuss Becher. Als unverzichtbares Accessoire verpassen Sie mit einem Trinkgefäß in Kokosnussoptik Ihrer Party karbischen Flair und begeistern Ihre Gäste. Kokosnussbecher können Sie kostengünstig in Sets kaufen oder auch selber herstellen. Beide Möglichkeiten zeigen wir Ihnen hier.

Kokosnussbecher kaufen
Kokosnussbecher selber basteln (DIY)

Kokosnuss Becher – Die Top 3 auf Amazon

Finden Sie den richtigen Kokosnuss Becher für Ihre Party und machen Sie den Abend unvergesslich. Auch am Strand oder im Urlaub auf der Stranddecke ist der Becher ein witziges und schickes Gadget.

Kokusnuss Trinkflasche 12 Becher für Ihre Party

Das umfangreiche Set für die nächste Party im Südseestil beeinhaltet 12 Kokusnuss Becher. Diese sind aus Plastik, ca. 12 cm hoch und haben einen Durchmesser von 10 cm. Hier passen also ein paar Eiswürfel aus dem Eiscrasher und Ihr Lieblingscocktail hinein. Mit einem leichten Drücken auf den Deckel können Sie diesen entfernen und auch wieder den Kokosnuss Becher verschließen. Durch das Loch im Kokusnussbecher-Deckel können Sie ein Strohhalm stecken.

Bei einer Bestellung vor 14 Uhr werktags erfolgt die Lieferung häufig schon am darauf folgenden Tag. Die Kokosnuss Becher sind für Kinder unter 3 Jahre nicht geeignet, da Kleinteile verschluckt werden könnten.

Hawaii Kokosnuss Becher für den Strand

Der braune Kokosnussbecher aus Plastik besticht durch seine tolle Optik und Verarbeitung. Der Preis ist sehr günstig und so in wenigen Onlineshops erhältlich. Auf Ihrer Party sorgt dieser Kokosnussbecher für gute Stimmung und sollte definitiv die normalen Trinkgläser ersetzen.

Mit einer Trinkgefäßhöhe von 14 cm und einem Durchmesser von 34 cm ist dieser Kokosnuss Becher ein wenig größer als die aus dem 12er Set. Leicht abwaschbar mit dem Schwamm oder Lappen, allerdings leider nicht für die Spülmaschine geeignet.

Qualitativ soll der Kokosnuss Becher laut den Kundenbewertungen auf Amazon wohl nicht so gut sein. Der Becher selbst besteht aus einfachem Plastik in Kokosnussform und ist rundum mit einfachen Rillen (Vertiefungen) versehen. Somit wird die Struktur einer Kokosnuss nachempfunden. Der Kunststoffgeruch ist jedoch sehr schwer weg zubekommen und ist auch nach mehrmaligem Waschen immernoch intensiv.

Der Deckel ist nicht einfach zu verschließen, daher sollte der Kokosnuss Becher über der Spüle oder einem größerem Gefäß befüllt werden. Als Gag oder als Knabberbecher und dekorativem Accessoire eignet sich der Becher für den geringen Preis ab 3,07 Euro.

NaDeco Kokosbecher

Mit einer echten Kokosnuss kommt richtig Urlaubsfeeling auf. Als Becher verwendbar könnte man denken, Sie hätten die halbe Kokosnuss eben am Strand von der Palme gepflückt. Der Kokosnuss Becher ist ein super Partygadget und wird Ihren Gästen sehr gefallen.

Natürlich kann man Getränke in den Kokosnussbecher füllen und meinem Strohhalm heraus trinken. Aus hygienischen Gründen sollten Sie das allerdings nicht mehrfach tun. Zum trinken also den Becher nur einmal nutzen.

Als Dekoration hingegen ist der Kokosnussbecher prima. Nuten Sie ihn als Schale. füllen Sie Snacks, Gebäck oder Bonbons hinein. Super Dekorativ auf dem Couchtisch oder Terrassentisch.

Auch für Tiere gerade im Aquaristikbereich ist der Kokosnuss Becher augrund seiner Echtheit prima einsetzbar. Einige Käufer nutzen den Becher Beispielsweise im Spinnen-Terrarium.

Echte Kokosnuss als Deko
Kokosnussbecher im Terrarium

Bei einem Preis ab 3,50 Euro können Sie definitv nicht viel falsch machen. Die Kokosnuss ist auch im gegensatz zu Angeboten in anderen Onlineshops relativ groß und macht somit das Preis-Leistungsverhältnis stimmig.

Kokosnuss Becher selber basteln! So geht`s!

Kreatives Basteln und Recycling alter Dinge macht Spass und ist aktuell total angesagt. Egal ob Sie Dinge für den eigenen Gebrauch basteln, zum verschenken oder zum Wiederverkauf. Mit einer Kokosnuss können Sie einen Kokosnuss Becher günstig und schnell selber basteln. Das macht auch mit den Kindern Spass und gerade im Sommer ist Kokosnussmilch extrem lecker. Als Bastelanleitung eigent sich dieses Video hervorragend:

Kurzanleitung zum Kokosussbecher basteln (Tutorial DIY)

Was du brauchst…

  • Handsäge
  • Akkuschrauber
  • Schlangenbohrer
  • Schraubstock
  • Seitenschneider
  • Bleistift
  • Trinkglas
  • Teesieb
  • Geschirrtuch
  • Wasser
  • scharfes Messer
  • Küchenschwamm und Spülmittel
  • feines Schleifpapier
  • Malerkrepp
  • all diese Dinge kannst du hier auf Amazon kaufen

Und so bastelst du deinen eigenen Kokosnuss-Becher…

  1. Bohrer in den Akkuschrauber einspannen und 3 Löcher wie bei einer Bowlingkugel in die Oberseite der Kokosnuss bohren
  2. Sieb auf das Glas packen und Wasser aus der Kokosnuss durch das Sieb filtern
  3. Schnittlinie mit Bleistift an Kokosnuss anzeichnen (ca. bei 2/3 der Kokosnuss)
  4. Kokosnuss auf Schraubstock legen ( nicht einspannen, da Kokosnuss beschädigt werden könnte)
  5. an vorgezeichneter Linie entlang sägen, bis oberes Drittel der Kokosnuss abnehmbar ist. Der Kokosnuss Becher ist nun schon zu erahnen
  6. Sägespäne mit fließendem Wasser abwaschen
  7. Kokosnuss auf ausgebreitetes Geschirrtuch legen und Fruchtfleisch mit dem scharfen Messer aus der Kokosnuss heraustrennen
  8. Kokosnuss nun gründlich mit dem Küchenschwamm und Spülmittel reinigen
  9. Kokosnuss gut trocknen lassen
  10. Fertig ist dein Kokosnuss Becher

Das obere Drittel der Kokosnuss können Sie genauso mit dem Messer bearbeiten und mit der Säge zurecht sägen. Basteln Sie für den Becher einen passenden Standfuss.